Seelen-Ruhe

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung

Praxis und Leistungen

Ich möchte Ihnen kurz die wichtigsten Techniken erklären, mit denen ich arbeite. Alles genau und im Detail auszuformulieren führt zu weit und ist sicher langweilig zu lesen. Sie haben hier einen kleinen Überblick oder eine Richtung, was Sie bei mir erwartet. 

Alles Andere sollten Sie erleben und fühlen.


Die Psychologische Beratung

Wann hilft eine psychologische Beratung

- Zwischenmenschliche Konflikte

- Akute Krisen 

- Entscheidungsfindungen (soll ich mich beruflich verändern, Umziehen oder bleiben...)

- Bearbeitung von Sinnfragen (War es das jetzt oder geht da noch mehr in meinem Leben?)

- Übergang in einen neuen Lebensabschnitt (Aus- oder Umzug, Eltern werden, neuer Job, Rente...)

- Liebeskummer

- Ehekonflikte

- Depressive Verstimmung

- Prüfungsangst

- Ärger mit den Kindern

- Gewichtsprobleme

- Arbeitsplatzverlust

- Verlust eines Angehörigen

Methode

Ich arbeite Klientenzentriert. Was für mich bedeutet, dass jeder Mensch einzigartig ist und Wertschätzung verdient hat. Bei meiner Arbeitsweise stehen Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Möglichkeiten im Mittelpunkt.

Niemand weiß besser was für Sie gut ist, als Sie selbst. Jedoch kann dieses Wissen durch schlechte Erfahrungen, alte Muster oder Blockaden aus dem Bewusstsein verschwinden. Jeder kennt das Gefühl "den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen". Ich begleite Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen Lösung.

Stressiger, schnelllebiger Alltag, Doppelbelastung, steigende Anforderungen oder auch Ängste können unser Gleichgewicht stören und zur Belastung werden. Doch bevor uns diese Belastungen krank machen, können und dürfen wir etwas verändern. Manchmal hilft schon "ein Wechsel der Blickrichtung".

Lösungsorientiertes Coaching

Sie haben ein konkretes Ziel vor Augen aber der Weg dahin scheint schwierig oder gar unerreichbar? Erzählen Sie mir davon und wir entwickeln gemeinsam einen durchführbaren Plan mit Ihren Möglichkeiten. 



Rechtlicher Hinweis
Meine Beratertätigkeit verträgt sich mit den etablierten Therapieformen und steht weder im Widerspruch zu naturheilkundlichen noch zu (schul-) medizinischen Therapien und Verordnungen. Es handelt sich um eine psychologische Beratung zur Hilfe bei der Überwindung psychosozialer Probleme gemäß PsychThG §1 Berufsausübung Abs. 3, Satz 3. Ich stelle keine Diagnosen und führe keine Heilbehandlungen im medizinischen Sinne aus. Es handelt sich um eine psychologisch beratende Tätigkeit außerhalb der Heilkunde. Gerne arbeite ich auf Wunsch mit Ärzten zusammen. Alle beratenden Angebote als auch das gesamte Entspannungsangebot  versteht sich als Anstoß von Erkenntnisprozessen und ersetzen in keinem Fall therapeutische oder medizinische Intervention. Zur Behandlung von Krankheiten oder krankheitsrelevanten Beschwerden ist ärztliche Hilfe aufzusuchen.